Antwort ..

Mirko2, CSSR, Samstag, 14.05.2022, 20:12 (vor 46 Tagen) @ Mephistopheles2114 Views

40 Milliarden für eine Söldnerarmee, ist das etwa zu viel? Das sind ja nur Bruchteile eines % der US-Staatsschulden.

Gruß Mephistopheles

Herrell erinnerte daran, dass Parlamentarier nicht gewählt wurden, um ihr hart verdientes Geld für einen Konflikt am anderen Ende der Welt auszugeben. Ihr zufolge wird es in den USA aufgrund der Kriminalitätslage immer gefährlicher, Inflation und Benzinpreise steigen, Menschen sterben durch die Opioid-Epidemie.

Die Mitte der Amis ist auch am Ende und wollen nicht für diesen Krieg zahlen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung