Realität und Satire zu unterscheiden ist in diesen Zeiten

Hausmeister, Sonntag, 23.01.2022, 12:37 (vor 119 Tagen) @ Waldläufer1171 Views

schon ganz grundsätzlich einfach nicht mehr möglich, da viel zu nah zusammenliegend.
Die allermeisten Menschen sind dadurch - was genau so beabsichtigt sein dürfte - von den 'steuernden Kräften' intellektuell an die Grenzen ihrer Erkenntnisfähigkeit geführt worden.

Wenn Du dieses Forum aber diesbezüglich kapitulationsgleich von vornherein als Linkverteiler für nicht bzw. schlecht recherchierte, unkommentierte und teils absurdeste Nachrichten betrachtest, bist Du hier tatsächlich falsch.

Irgendeiner muss also die wahrhaftige ###aufgabe übernehmen, und hier noch eine letzte Grenzlinie zu halten.

Um mehr kann es schon gar nicht mehr gehen, aber eben auch nicht um weniger.

Falls Du mich, in diesem Sinne, als Moderator ablösen möchtest, dann bitte bei @Neuer Chef vorstellig werden.
Wie bereits mehrfach geäußert, würde ich gerne und unverzüglich übergeben!

& Gruß

HM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung