Es gibt immer zwei Möglichkeiten: Entweder man will, dass alles so bleibt, wie es ist, oder man will etwas ändern

Mephistopheles, Datschiburg, Samstag, 22.01.2022, 19:56 (vor 119 Tagen) @ Olivia1221 Views

Wenn man will, das alles so leibt, wie es ist, dann braucht man nur so weitermachen wie bisher. Nämlich mit Protesten, Aufklärung, moralischen Appellen, schockierende Photos und Darstellungen, Aufrütteln usw.
Schließlich waren die gegenwärtigen Zustnde nicht schon immer so, sondern sie sind genau ald Folge dieser Aktionen entstanden. Man muss also nur so weitermachen.Evtl. wird es sich sogar verschlimmern.

Was anderes ist, wenn man etwas ändern möchte. Dann muss man aber strategsch überlegt vorgehen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung