Eine Meinung

StillerLeser, Freitag, 21.01.2022, 19:57 (vor 122 Tagen) @ Diogenes Lampe1363 Views

Sehr geschätzter Diogenes Lampe,

vielen Dank für diese Arbeit! Ich warte gespannt auf die Fortsetzungen.


Bitte nimm das Folgende nur als die Meinung eines einzigen Lesers, und nicht als Kritik, oder gar Ablehnung!

Ich bin 64, humanistisch geschult, Bücherleser. Ich kann fünfzeiligen Sätzen folgen, wenn auch mit einiger Anstrengung, die ich aber gerne erbringe.
Was aber ist mit der jetzigen Generation? Die oft nur noch einen Zweizeiler erfassen kann, der auf ein Handydisplay passt? Ich denke, das ist keine Minderheit, die Verdummung wurde lange genug betrieben.

Man könnte sagen, egal, das wäre eh Perlen vor die Säue. Aber wenn „wir“ die nicht mitnehmen, dann müssen „wir“ die auch manipulieren, so, wie sie jetzt manipuliert werden. Die Frage ist also, ob man eine Chance sieht, sie mitzunehmen.

StillerLeser


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung