QED?: COVID Lab-Leak Whitewash Has Been 'The Death Of Science' Says Professor Who Found 'Unique Fingerprints'

Reffke, Mittwoch, 19.01.2022, 15:15 (vor 124 Tagen)1697 Views

Hallo allerseits,

Hoffentlich werden einige MSM-Mitläufer endlich wach...[[lach]]
COVID Lab-Leak Whitewash Has Been 'The Death Of Science' Says Professor Who Found 'Unique Fingerprints'

Der Professor der University of London, Angus Dalgleish, der im Sommer 2020 eine Arbeit mitverfasst hat, nachdem er in Covid-19-Proben "einzigartige Fingerabdrücke" entdeckt hatte, die auf genetische Manipulationen hindeuten, sagt, er sei Opfer einer "ekelhaften Schönfärberei" geworden, und dass jeder, der einen nicht natürlichen Ursprung von Covid-19 vermutet, von seinen Kollegen zum Schweigen gebracht wurde.
"Das ist der Tod der Wissenschaft", so der Onkologe, der 1984 entdeckte, wie HIV in Zellen eindringt und sie tötet.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://www.zerohedge.com/covid-19/covid-lab-leak-whitewash-has-been-death-science-says...

Besorgte Grüße, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung