Jetzt stell ich mal eine steile These auf: Die, die die Impfung überleben, das sind die, die auch eine Covid-Infektion überlebt hätten und die, die daran sterben, das sind die, die auch an der Infekti

Mephistopheles, Datschiburg, Mittwoch, 19.01.2022, 13:01 (vor 128 Tagen)3175 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Mittwoch, 19.01.2022, 13:10

...die auch an Covid gestorben wären.

Der Unterschied ist nur derjenige, dass das Virus nicht jeden infiziert. Die Impfung hat also keinen Nutzen; sie ist aber ein zusätzliches Risiko.

Was anderes gilt bei Totimpfstoffen: Da kann man nicht daran sterben, es sei denn, der Impfstoff war doch noch nicht nicht ganz tot.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung