Der nächste Zahlungsdienstleister ist insolvent. Apotheker unter Schock!

Durran, Freitag, 18.09.2020, 21:26 (vor 72 Tagen) @ Hochtaunus1386 Views

Die Dominsteine beginnen nun zu fallen. Tausende Apotheken in Not. Deren Abrechnungspartner ist insolvent und damit wohl auch so einige Millionen verschwunden. Insolvenzantrag hat ein Sonderbeauftragter der BaFin gestellt. Man sollte in diesen Zeiten unbedingt genau beobachten wem man Forderungen und Gelder anvertraut.


https://www.juve.de/nachrichten/namenundnachrichten/2020/09/apotheker-unter-schock-whit...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.