Warum die Fallzahlen nur scheinbar steigen

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Donnerstag, 17.09.2020, 17:50 (vor 37 Tagen) @ EinSportfreund1709 Views
bearbeitet von Otto Lidenbrock, Donnerstag, 17.09.2020, 18:00

Lieber Sportfreund,

natürlich gibt es solche statistischen Leckerbissen vom RKI nicht auf dem Silbertablett, sondern man muss sich die entsprechenden Zahlen heraussuchen und kombinieren, um eine erhellende Grafik zu bekommen.

Der renitente und mittlerweile einschlägig bekannte HNO-Arzt Dr. Bodo Schiffmann und sein Team haben diese etwas langatmige Arbeit übernommen und dankenswerterweise so aufbereitet, dass es auch dem Laien wie Schuppen von den Augen fallen muss.

In dem folgenden Video kann man sich alles wunderbar anschauen, es dauert auch nur wenige Minuten. Wenn man nur an den scheinbar steigenden Fallzahlen interessiert ist reicht es, wenn man ungefähr bei Minute 05:00 einsteigt.

https://www.bitchute.com/video/dCtx7KPVsxHM/

Wer es anschließend immer noch nicht verstanden hat, könnte eventuell ein kognitives Problem haben.

Liebe Grüße, Otto

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.