Danke! Es würde mich nicht wundern, wenn die 59. Präsidentschaftswahlen der USA zwar begonnen, aber niemals abgeschlossen werden

Mephistopheles, Datschiburg, Sonntag, 06.09.2020, 14:56 (vor 667 Tagen) @ Zandow2539 Views

so dass wir nach der Ermordung Caesars einen Bürgerkrieg in USA erleben werden, der sich durchaus auch länger hinziehen kann und am Ende daraus mind. zwei USA entstehen werden, eine rote und eine blaue. Können auch mehr werden.

Es wird wahrscheinlich nicht so gewaltlos oder mit so wenig Gewalt ablaufen wie der Zusammenbruach der UdSSR, welche mit dem Wiederentstehen des Nationalstaates Russland endete.

Hier in Europa wird Chaos herrschen, wahrscheinlich mit Hungersnot (es ist historisch relativ wenig bekannt, wie das Leben in den Kolonien ablief, nachdem die Zentralmacht zusammengebrochen war).

Wir können nur hoffen, dass sich irgendein mutiger Politiker finden wird, der Russland um brüderliche Hilfe bittet und die Russen hier einmarschieren, um das Chaos zu beenden.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung