Grüne deutsche Bundesanleihe im September, Schrott oder Futter für die €EZB€? (-)Zinsen?

bolte, Montag, 29.06.2020, 15:00 (vor 5 Tagen) @ Manuel H.614 Views

Die Bundesregierung will im September die erste ökologisch nachhaltige Bundesanleihe herausgeben. Geplant sei für 2020 ein Emissionsvolumen von 8 bis 12 Milliarden Euro, teilte die Finanzagentur des Bundes am Montag mit. Die Laufzeit der Wertpapiere solle zehn Jahre betragen. Die neue Anleihe fungiere quasi als "grüner Zwilling" zur konventionellen zehnjährigen Bundesanleihe.
https://www.handelsblatt.com/dpa/konjunktur/wirtschaft-handel-und-finanzen-erste-gruene...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.