Alles ist Gnade

Oblomow, Leipzig, Donnerstag, 25.06.2020, 14:58 (vor 7 Tagen) @ trosinette528 Views
bearbeitet von Oblomow, Donnerstag, 25.06.2020, 15:03

Ein so passendes Zitat. Danke, lieber @Schneider, für diesen aus meinem geliebten Fontane zitierten Glaubenssatz, den man mindestens genauso immer bei sich tragen sollte wie den Glaubenssatz "Jeder ist seines Glückes Schmied". Irgendwie gilt beides und jede Vereinseitigung führt in die Sackgasse. Schopenhauer liefert noch einen ganz guten Gedanken: „Der Mensch kann zwar tun was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“ Wir sind nämlich Tier und Gott zugleich, aber wohl mehr Tier und wer Gott werden will, schmiert immer ab, spätestens am Schluss oder wie @NST zu pflegen sagt, im Angesicht von Krankheit, Alter, Tod.

Herzlich
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.