Bei einem Glas regelt sich alles. Nicht immer.

Tempranillo, Donnerstag, 25.06.2020, 14:09 (vor 7 Tagen) @ Tempranillo509 Views

Mancher hat durch ein Glas mit falschen Leuten seinen Job verloren.

Pierre-Jean Chalençon (links) wurde, weil er sich mit einem Neger photographieren ließ, von France 2 gefeuert, was natürlich überhaupt nichts mit Rassismus zu tun hat:

https://www.viepratique.fr/people/pierre-jean-chalencon-affaire-conclue-photo-dieudonne...

Derartige Praktiken haben nichts, aber überhaupt nichts mit Hitler und den Nazis zu tun. Wir finden sie bei Josef Stalin, womit sie als angloamerikanisch und urdemokratisch ausgewiesen sind.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.