"Wir gaben zu, dass wir unser Leben nicht mehr meistern konnten und deswegen dem Alkohol gegenüber machtlos waren"

InflationDeflation, Mittwoch, 24.06.2020, 19:43 (vor 9 Tagen) @ Mephistopheles1369 Views

So sieht die korrekte Kausalität aus.

Die meisten kommen leider nicht mit sich selbst klar und benötigen immer einen Push von Außen damit ein Lebenssinn entsteht. Diese Unzufriedenheit gepaart mit Antriebs- und Ziellosigkeit öffnet einem den Weg zu verschiedenen Hilfsmitteln und resultiert oftmals in der Abhängigkeit...

--
- Die Talente sind oft gar nicht so ungleich, im Fleiß und im Charakter liegen die Unterschiede.
- Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.
--- Fontane ---


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.