Ich weiss nicht ob du das erschliessen kannst ....

NST ⌂, Südthailand, Sonntag, 07.06.2020, 09:07 (vor 178 Tagen) @ Tempranillo761 Views
bearbeitet von NST, Sonntag, 07.06.2020, 09:22

An diesen amputierten Versionen, denen der Kopf, die Singstimmen abgeschnitten wurde, sollte man erkennen, wie komplex und differenziert Mozart ist, und welche enormen Anforderungen an alle Ausführenden gestellt werden, vom Orchester, über die Sänger bis zum Dirigenten.

Ein Ausbruch eruptiver, nicht etwa erektiver Spontaneität, wie er neben dem äußerst Raffinierten, Reflektierten und Konstruierten auch zu Europas Kunst gehört:


..... buddhistische Mönche haben einige Regeln, die befolgt werden müssen - sie tun es ja freiwillig.

Eine Regel ist keine Frauen, eine andere Regel keine Musik.
Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob Jimi Hendrix, Rolling Stones, Mozart oder Beethoven .....

Dafür gibt es natürlich klare Gründe, die ich hier aber nicht referieren werde. Ich habe mal oben etwas markiert in deinem Text, das du offenbar als nicht identisch anführst. Genau das ist der Irrtum. Ich werde dir jetzt dafür eine ganz profane Erklärung geben, die nichts mit dem Buddhismus zu tun hat.

All jene, die sich als Künstler oder Konsumenten dieser Kunst verschreiben, machen das aus Sinnes-Vergnügen, das ist ihr Antrieb. Bei den erektiven Spontis verhält sich das nicht viel anders. In beiden Fällen ist der klare Verstand nicht zu gegen, denn er erkennt nicht wie er sich in Abhängigkeiten verstrickt. Die Musik kann dir dabei helfen, deine Stimmungen zu steuern, ebenso wie die Tussies - du wirst damit fremdgesteuert.

Nein, das sind nicht deine Gedanken die das machen, denn die kannst du nicht kontrollieren. Könntest du das, würdest du unangenehme Gedanken einfach stoppen - und überhaupt nicht zulassen. Dann bräuchtest du keine Musik und keine Tussies .... wenn deine Gedanken dir gehören würden. Wer wäre schon so doof, und macht sich von anderen freiwillig abhängig. :-P

Schau dir an wie die Zuhörer gebannt im Konzersaal sitzen oder ekstatisch auf einem Rockkonzert gröllen ..... 2 Seiten der gleichen Medaille.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.