Herzlichen Dank dafür - waren mir noch nicht bekannt - Marschrichtung: Minderheiten-Report

Odysseus, Samstag, 23.05.2020, 00:10 (vor 120 Tagen) @ Weiner739 Views

Spannend und dennoch nicht wirklich erschütternd - mindestens geahnt hat man das ja schon.

3) Hinter der eben erwähnten IBM-Technologie steht die Idee einer "SMART-CITY", die die Einwohner komplett überwacht und steuert, und die voraussagen kann, wie sich die Einwohner verhalten werden, konsummäßig sowie in Bezug auf Regelwidrigkeiten und kritische >Situationen


Langsam aber sicher sind wir dann dort, was bereits 1956 in dieser Science-Fiction-Kurzgeschichte erzählt wurde: Der Minderheiten-Report

"Mithilfe dreier mutierter Menschen, der sogenannten Präkogs, sieht er Prä-Verbrechen (zukünftige Verbrechen) voraus und inhaftiert die „Täter“ noch vor der Tatausübung. Infolgedessen liegt der letzte tatsächlich begangene Mord zum Handlungszeitpunkt bereits fünf Jahre zurück."

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Minderheiten-Bericht

Die Verfilmung "Minority Report" von 2002 hatte ich damals als nette Unterhaltung verbucht - Da war ich noch im Tiefschlaf.[[sauer]]

Wir werden wohl ganz ohne seherische Mutanten, andere Planeten und Sternensysteme in absehbarer Zeit auch an dieses "Ziel" kommen.
Und die Fehler im System, die in der Kurzgeschichte zum Tragen kommen, werden wie dort auch hier, ganz real, vertuscht werden.


Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.