Man hat sich verschworen, um die Milliardäre, die Politiker, die Dienstmitarbeiter, die Bischöfe und deren Pensionen zu zerstören! Wer könnte daran ein Interesse haben?

Mephistopheles, Datschiburg, Freitag, 22.05.2020, 16:23 (vor 78 Tagen) @ Naclador1472 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Freitag, 22.05.2020, 16:26

Aber es sieht aus, klingt und riecht tatsächlich alles nach einer globalen Verschwörung. Ich kann nur hoffen, dass der Widerstand ausreichen wird.

Sicher waren es wieder die Hexen, die da in der Walpurgisnacht am Bocksberg ein Treffen mit dem Teufel verabredet haben und die Ketzer und Zauberer.

Hast du da nähere Informationen? Wenn nicht, mit ein bisschen Folter wird man der Sache schon auf den Grund kommen. Dann werden die Geständnisse schon erfolgen. Oder sollen wir es zunächst mit Waterboarding versuchen? Dann sagen wir bei der Folter einfach auf gut amerikanisch, die Folter ist keine Folter.

Gruß,
Naclador


Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.