Zitate Konz

D-Marker, Donnerstag, 21.05.2020, 02:19 (vor 17 Tagen) @ ottoasta2201 Views

"Das hat die Lobby der Mediziner fertiggebracht: Der Arzt muß nicht mehr gesundmachen - er muß sich nur auf das berufen, was als zur Zeit gültige »Wissenschaft« erklärt wird. 2951,3532 Das allein genügt, damit die Kranken an ihn wie an einen Wundertäter glauben. Und er mit ihnen anstellen kann, was er will. Was meint: anstellen mit ihnen, was seinem Geldbeutel am zuträglichsten ist.

Das für diese Clique so erfreuliche Ergebnis:
Du läßt Dir tatsächlich weismachen, daß irgendein chemisches Mittel heilen kann. Obschon es Dich später krank macht und noch mehr schädigt als die eigentliche Krankheit.
Und das, obwohl in den Krankenhäusern schon nahezu die Hälfte aller Kranken allein wegen Medikamentenschäden behandelt werden. Welch ein Geschäft! Solch eine Masche können sich nur diejenigen erlauben, die mit dumm gemachten Kranken zu tun haben.
Oder würdest Du einem Händler, der Dir faule Tomaten verkaufte, die gleich minderwertige Ersatzlieferung erneut teuer bezahlen?

Was wird hier mit dem Menschen, (Anmerkung D-Marker: und besonders mit den Tieren) einem Naturwesen, gemacht: Da wird mittels künstlicher Stoffe, also chemisch entwickelter Medikamente, der Blutdruck gesenkt oder gehoben, der Herzschlag vermehrt oder vermindert, die Kranzgefäße geöffnet - oder manchmal auch unabsichtlich verengt, da werden die Absonderungen der Nasenschleimhaut gebremst, da wird der Hustenreiz unterdrückt, der Schleim verflüssigt.
Bakterien werden abgetötet, wo immer man sie findet. Der Darm wird gezwungen, vermehrt Verdauungssaft zu geben.
Da werden Hormone innerlich und äußerlich angewendet, das Blut verdünnt, der Fluß der Lymphen chemisch verstärkt oder geschwächt. Das alles ist möglich und noch vieles mehr. Und all diese künstlichen Eingriffe geschehen gegen den Willen Deines Körpers! Der doch nicht ohne Grund Deinen Blutdruck hochgetrieben oder den Herzschlag vermindert hat.
Als älterer Mensch darfst Du überhaupt keine Medikamente nehmen, das wissen zwar die Ärzte - tun aber genau das Gegenteil. 9853"


Nun ja, lieber Otto, ich fürchte, Du hast Dich mal wieder verrannt.
Aber erst kommt erst und dann kommt dann.

Leider war es schon früher Deine Spezialität, Deine wahren Feinde nicht zu erkennen, und die, welche den geringsten Schaden anrichten, sozusagen als Stümper zu bezeichnen...Und das als sonst so vortrefflicher Fachmann.

Freundlichst
D-Marker


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.