Immer ruhig Blut, mein Freund

Kaladhor, Münsterland, Mittwoch, 25.03.2020, 17:51 (vor 99 Tagen) @ Arbeiter1417 Views

Man sollte vielleicht mal nachforschen, woher die Arbeitslosen kommen.
Könnte es vielleicht sein, dass das zum größten Teil Beschäftigte irgendwelcher Zombieunternehmen sind? Keine Sorge, die wären bei nächster Gelegenheit eh ihren Job los gewesen.

Ich sehe es so, dass die aktuelle Corona-Pandemie dazu genutzt wird, in der Wirtschaft aufzuräumen und so nach und nach die ganzen untoten Firmen gesellschaftsverträglich abzuwickeln. Auch kann man jetzt optimal die ganzen Überkapazitäten abbauen und die dort gebundenen Ressourcen anders verteilen.

Du solltest vielleicht mal an das chinesische Schriftzeichen für Krise denken.... es bedeutet auch Chance.

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.