Zuordnung der einzelnen Reiter?

valuereiter, Mittwoch, 25.03.2020, 17:08 (vor 106 Tagen) @ Naclador467 Views

normalerweise werden die Reiter ja als Tyrannei, Krieg, Hunger und Tod aufgeführt, wobei Krankheit klassischerweise ein Aspekt von Tod ist.

Also hätte ich den vierten Reiter mit Corona und Mundschutz erwartet.

Oder ist das ein versteckter Hinweis darauf, dass es sich bei Corona um biologische KRIEGsführung handelt?


wie eindeutig sind diese Zuordnungen denn?

ich finde z.B.:

https://fragen.evangelisch.de/frage/4939/die-apokalyptischen-reiter
"ich sah, dass das Lamm das erste ... Siegel auftat, ... Und ich sah, ..., ein weißes Pferd. Und der darauf saß, hatte einen Bogen, und ihm wurde eine Krone gegeben"
+ https://www.albrecht-duerer-apokalypse.de/die-apokalyptischen-reiter/
"... ersten Reiters ... gibt Raum für neue Interpretationsmöglichkeiten. So wurde er (als Bogenschütze, der aus dem Hinterhalt tötet) z. B. mit der Pest in Verbindung gebracht."

Und es kam heraus ein zweites Pferd, das war feuerrot.
Hatten wir (bzw. die Australier, Kalifornier, Brasilianer und Griechen) nicht in 2019 reichlich Feuer?

Der dritte Reiter
... trägt eine Waage als Symbol für Teuerung. Eine Stimme kündigt Inflation und Hunger an.

könnte eine Folgewirkung der bereits beschlossenen Liquiditätseinläufe sein ...

ähmmm ...
hat noch wer Ideen, was eine zur Lage passende Interpretation für den vierten Reiter wäre?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.