Hallo Igel (mT)

DT, Mittwoch, 25.03.2020, 10:52 (vor 106 Tagen) @ igelei427 Views

ich würde nicht "gefälscht" sagen, das hieße ja, daß einer eine Zahl von positiven Tests hat und eine niedrigere Zahl hinschreibt.

Wie schon DarkStar ausführlich eruiert hat, wird selektiv getestet.
Auch einer meiner Mitarbeiter, der sich gemeldet hat, wurde nach dem er nicht "im Risikogebiet" war, wieder weggeschickt bzw. gar nicht erst zum Test zugelassen.

Das Problem sind zuwenige verfügbare Tests.

Daher sagte er ja auch daß die Zahl der positiven Fälle mit der Zahl der Tests skaliert.

Das ist aber wahrscheinlich überall so.

Daher so wichtig: die Zahl der Toten (wenns denn wirklich Coronatote sind und man nicht Tote unter "Lungenentzündung" abhakt oder wie in Italien angeblich alle Toten unter "Corona" subsummiert).

DT


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.