Die BRUTALE Funktion der "Seidenstraße" ist es, die lokalen Industrien zu zerstören.

Olivia, Dienstag, 24.03.2020, 21:19 (vor 107 Tagen) @ CalBaer93 Views

Ich kann das Gequalstere über die "Vorteile" der Seidenstraße wirklich nicht mehr hören.
Vor Jahren schon standen hier bei uns irgendwelche Frauen aus irgendwelchen "politischen" Vereinen herum und versuchten, den Passanten das Projekt "Seidenstrasse" zu verkaufen. Als ich sie darauf ansprach, was das Projekt in Afrika alles anrichtet, redeten sie nicht mehr mit mir.

Diese Billigerzeugnisse ruinieren die gesamte Welt und bringen die Völker in eine totale Abhängigkeit. Zuerst wirtschaftlich, dann auch politisch. Wie ein Virus. Der "Körper" wird zerfressen.

Ich habe mir mehrfach überlegt, ob die "merkwürdige" Art der Corona-Krisenbekämpfung und die "großzügigen Geschenke" nach China (Masken) nicht damit zusammenhängen, dass auch in Deutschland bereits der "Zapfhahn" angelegt ist. Wenn diese Krise für eines gut sein sollte, dann bitte, bitte, dafür, dass wir uns unabhängig machen von dem Projekt "Seidenstraße".

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.