Wenn's keine Eintagsfliege ist

rodex, Dienstag, 24.03.2020, 18:23 (vor 179 Tagen) @ DT190 Views

Insbesondere in den USA könnte sich eine Katastrophe anbahnen, da die Fallzahlen explodieren, während Trump den Shutdown bereits wieder beenden will. Das würde die Börsen nochmal überraschen, wenn die Situation dort deutlich ausser Kontrolle gerät.

Was meinst du eigentlich mit Autostrade? Atlantia? Da hat man noch das nennenswerte Risko, dass wegen der Brücke in Genua die Konzession für die italienischen Autobahnen entzogen werden könnte. Die Aktie ist mglw. nicht ohne Grund so günstig.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.