mehr noch zwecks Einschätzung, wie gefährlich dieses Virus ist!

valuereiter, Dienstag, 24.03.2020, 16:07 (vor 107 Tagen) @ Olivia91 Views

...

Es wäre hinsichtlich der zukünftigen Maßnahmen sicherlich interessant, den Grad der Durchseuchung festzustellen, der derzeit bereits in Europa vorhanden ist. ...


wenn auf eine erkannte Infektion (zu 80 % "harmlos"/ohne oder mit leichtem Krankheitsverlauf) noch weitere 10 unerkannte kommen (zu 98 % ohne relevante Symptome, und zu 2 % als schwere Grippe fehldiagnostiziert) ...

... wäre der Gesamtanteile schwerer Verläufe nur noch (2+2)/(10+100) = 4/110 = 3,6 % statt der 20 % im "Hellfeld"

und auch die Herdenimmunität deutlich früherer erreicht!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.