Der arme Grieche friert, dem reichen Griechen fällt das eher schwer

Oblomow, Mittwoch, 11.01.2017, 15:58 (vor 2742 Tagen) @ Zarathustra6508 Views
bearbeitet von Oblomow, Mittwoch, 11.01.2017, 16:37

Der schlichte Grieche und der schlichte Deutsche, nicht aber der schlichte Schlichte zeichnen sich dadurch aus, dass Sie Nietzsche nicht kennen, aber dem intelligenten Schlichten und dem schlichten Intelligenten geht bei Diskussionen mit Zarathustra stets ein Licht auf und schwuppdiwupp schon ist er schlicht ein weniger schlicht. Ich finde schlichte Arroganz schlicht erfrischend. So einfach ist das Leben.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung