Apropos,

software-engineer, Dienstag, 10.01.2017, 13:40 (vor 2741 Tagen) @ Gaby8349 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 10.01.2017, 13:57

... ich glaube nicht, dass die in Wien als "Vize-Bürgermeisterin und Stadträtin für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und BürgerInnenbeteiligung" fuhrwerkende Katastrophen-Griechin Maria Vassilakou (Jahresgehalt 2015: Fette 228.312 Euro) etwas für ihre Landsleute spendet. Derzeit müssen angeblich wegen ihrer "grünen" Misswirtschaft immer mehr Geschäfte in der Vorzeige-Einkaufsstraße Mariahilfer Straße ("Mahü") zusperren. Mitauslöser der wirtschaftlichen Katastrophe waren offensichtlich links-grüne Krawall-"Demos" just an drei von vier vorweihnachtlichen Einkaufs-Samstagen, wegen denen an diesen Tagen Teile der Wiener Innenstadt gesperrt werden mussten.

--
Wenn man beim Programmieren Fehler macht, dann meckert der Compiler.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung