Danke für deine Respektsbekundung

kontiki, Dienstag, 10.01.2017, 12:21 (vor 2753 Tagen) @ Watson4485 Views

Hallo Watson,

danke für deine persönliche Antwort auf meine Fragen an dich.
Das "Ihr" am Anfang ehrt mich, so viel Respektsbekundung und Ehrerbietung hätte ich von dir gar nicht erwartet! Inhaltlich und argumentativ kommt zwar immer noch nichts von dir - stattdessen wie gewohnt die langweilige Nazikeule - aber trotzdem danke.

Falls du mit "Ihr" nicht nur mich, sondern die Mitglieder des Forums allgemein gemeint haben solltest:
(du wirst das vielleicht in deinem Umfeld nicht gewohnt sein) hier in diesem Forum schreiben Individuen. Jeder spricht für sich selbst und ist auch für sich selbst verantwortlich. Hier gibt es keinen Gruppenzwang und auch keine Sippenhaft.
Du möchtest doch auch nicht ohne jede Argumente z.B. als pädophiler Kinderschänder bezeichnet werden oder? Umgekehrt verhältst du dich aber so. Also versuche es doch mal mit Argumenten. Das strengt vielleicht ein bisschen an, macht aber Spaß. Nur Mut!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung