Vielleicht hat er die Anweisung aus den USA nur allzu wörtlich übersetzt

Martin, Sonntag, 08.01.2017, 13:45 (vor 2747 Tagen) @ Dieter3623 Views

USA-liberal nämlich nicht gleich D-liberal [[hüpf]]

"Tauber ließ zugleich erkennen, dass er ein erneutes Scheitern der FDP
bedauern würde: "Es braucht grundsätzlich liberale Politik in diesem
Land. Aber die FDP muss sie halt auch machen.""

Obiges Zitat habe ich dem kleinen Artikel oben aus dem Kästchen
entnommen:

Was mich dabei verwundert: Wenn der CDU-Sprecher die Erfordernis liberaler
Politik für dieses Land einfordert, wieso macht die CDU das dann nicht,
also wieso macht die CDU dann keine staatsferne Politik?

Gruß Dieter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung