In Wirklichkeit erkennen wir nichts, die Wahrheit liegt offen vor uns / von Hopi

Leserzuschrift, Samstag, 07.01.2017, 19:30 (vor 2746 Tagen) @ Oblomow4191 Views

Geschätzter @Oblomow und auch @EM-Financial :-).


Die Hopi versuchen sich an einem schwierigen Beitrag sowohl Deinerseits "Habe meinen Sohn" und parallel angelehnt an die exzellenten Beiträge von @EM-Financial der letzten Tage (In Datenfluten ertrinken * Peter Hartz der Vierte oder gar nichts).

Die Zeiten der "Nürnberger Trichter" und des primitiven Eintrichterns in junge Lebewesen sind vorbei. Was heute zählt, ist das Verstehen >> sich von allen EXTREMEN << so weit & gut wie möglich ganz einfach fern-zu-halten. Als extremes Beispiel möge folgende Analogie dienen: "Von welcher KUGEL würden SIE lieber er-SCHOSSEN werden, von einer rechten (Faschismus & Friends) oder linken (Kommunismus & Friends)?"

Die kristallklare ANTWORT: "Von KEINER von BEIDEN :-)."


ZEIT spielt sicherlich eine entscheidende Rolle im Leben, aber sollte nicht überbewertet werden. Entscheidend ist der von GEBURT an bereits "angeborene & inne-wohnende Charakter" eines Menschen, bzw. hier Deiner beiden "kleenen Buben". Als/für weise Eltern gilt es diesen frühestmöglich zu er-KENNEN, zu FÖRDERN und eben NICHT zu be-EIN-FLUSSEN, geschweige denn versuchen zu TRICHTER(n). Diese eklatanten Fehler machen fast alle Erwachsenen, weil sie es selbst nicht besser lernten & kannten von ihren eigenen Eltern, die wiederum von deren Eltern, und darüber hinaus gerne EIGENE eklatante Versäumnisse in "IHREM EIGENEN LEBEN" selbstäsüchtig-ego-zentrisch zu manipulieren versuchen.

Native American Prophecy (part 2) * PRÄDIKAT: <img src=" /> <img src=" /> <img src=" />

https://www.youtube.com/watch?v=tqfvUA2vRAM


Das bekloppte "operative Geschäft" namens: KITA + SCHULE + GYMNASIUM + UNIVERSITÄT ... ist und war schon immer ver-kommen, steht aber heute vor seinem absoluten Höhepunkt >> der TOTALEN "Gehirn-Kontrolle". Das Problem ist nicht lösbar durch Auswanderung (= Problem-Verschiebung! an einen anderen Ort!), sondern einzig und ALLEIN(e) durch die >> NATUR SELBST <<, d.h. die "spielerische kreative Bewegung" mit den Kindern in der NATUR, die einzig und alleine dazu imstande ist, NEUE und vor allem "all-um-fassende Gedanken jedweder Art ins menschliche "GEHIRN/PSYCHE/KÖRPER/SEELE" einfließen zu lassen.

Knallhart formuliert <img src=" />

Die Natur öffnet kostenlos das universale Fenster zwischen REALITÄT und VIRTUALITÄT weit weit auf. Es verhält sich wie eine Bergtour, man steigt & quält sich auf den GIPFEL, ist zufrieden, genießt die grandiose Aussicht über "ALLE HORIZONTE" hinweg, steigt hinab ins TAL und sieht plötzlich DIEJENIGEN, die UNTEN den ganzen schönen TAG nur am iPod, Laptop, Handy, oder sonstwas herum-spielten >> PLÖTZ-LICH << mit komplett NEUEN AUGEN.

Für alle Kinder ist die NATUR der größte an-, und ernstzunehmende "Abenteuer-SPIEL-Platz", den es gibt und immer geben wird. Alles andere sind nichts als langweilige künstlich erschaffene "Frei-Luft-Zonen-Theater & Events", maßgeschneidert auf/für jedes wie auch immer geartete menschen-feindliche SYSTEM, das alternativlos mittels "BROT & SPIELEN (= einem MAXIMUM an CIRCUS-Vorstellungen) ÜBER-Haupt und ÜBER-Leben" kann.

FAZ.it :-) <img src=" /> :-)

Anstatt, daß wir uns darüber aufregen (= unfaßbar, was da für Lehrer herumlaufen ... <img src=" />!) und uns wie das "KANINCHEN vor der SCHLANGE" emotional ge-FANGEN halten lassen, SOLLTEN wir SELBST in die Puschen kommen und endlich UNSERE, d.h. uns inne-wohnen-den Fähigkeiten, Wünsche, Visionen von einem LEBEN auf der ERDE manifestieren.

Klingt arg einfach? Mag sein, aber es führt KEIN WEG daran VORBEI die eigene >>> *** ANGST *** <<< egal Wo-*-Vor(?!) im Leben zu be-SIEGEN, um FREI zu SEIN. Wer diesen Weg weder versteht, noch geht, wird bis an sein Lebensende darum herum lamentieren, weinen, zweifeln, sich sogar mit HASS auf-laden bis schlußendlich hin zur eigenen Selbst-VERNICHTUNG durch dann irgendeine ausschließlich "psycho-somatisch" bedingte Krankheit vielschichtigster Couleur, die dann auf "un-natürliche ART & WEISE" von externen Experten dankbar aufgenommen wird zur "SCHEIN-Heilung". Das ist lupenreiner, absolut logisch-paradoxer Wahnsinn <img src=" />.

WAHN-SINN, WARUM schickst du mich in die HÖLLE? * Wolfgang Petry * Prädikat: episch & typisch deutsch??? <img src=" /> <img src=" /> <img src=" />

https://www.youtube.com/watch?v=84GoRJ7Qsjo


Unserem Schöpfer dankend, gibt es keine sogenannte TIME-LINE, ab wann man sich SELBST nicht grund-legend ver-ändern kann/könnte. Es mag zwar abgedroschen klingen, aber das Jahr hat 365 Tage (so wurde es zumindest von den Babyloniern & anderen!?!? definiert & festgelegt = so WHAT <img src=" />?!), d.h. zumindest eine Vielzahl von Tagen, an denen tagtäglich die SONNE wieder aufgeht und in nur einem EINZIGEN TAG symbolisch unser GESAMTES LEBEN wieder-spiegelt. Selbst wenn man kurz vor dem TOD steht, kann man zum Beispiel noch s/ein Testament ändern und DAMIT der "Weltgeschichte" einen vollkommen NEUEN ver-LAUF geben (= seinen eigenen STEMPEL aufdrücken!), wenn ich möchte, kann und vor allem ES wirklich WILL :-).


Einer der WENIGEN im Forum, der das Leben per se und nicht nur speziell "anno 2017" voll-ends be-griffen hat, ist @EM-Financial. Seine beiden Postings ...

Wir ERSTICKEN in DATENFLUT * Prädikat: episch <img src=" />

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=425641

und ...

Hartz 4 ODER gar NICHTS * Prädikat: episch <img src=" />

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=425738


... beinhalten ultimative !* LEBENS-Weis-HEITEN *!, die nur sehr schwer über-troffen werden können.

Noch Fragen, Kienzle?

Nein, Hopi, das ist doch alles nur noch Bollocks,
was Du da absonderst, get endlich A LIFE :-)!


N a c h v i d e o s i e r t ... das ... fantastisch surreal reale Leben von ... Gunter Sachs, das mit SEINER EIGENEN KUGEL ... im KOPF ... endete und klar aufzeigt, daß es im Leben eben "NICHT um GELD" geht, sondern um wahre "LIEBE zur NATUR & dem LEBEN", sonst NICHTS. Beide Werte kennen weder Preis, Zeit noch Raum und sind un-BEZAHLBAR, vulgo nicht KÄUFLICH :-).

GUNTER SACHS * Der Gentleman-Playboy?! * Prädikat: episch, tragisch, und lehrreich <img src=" /> <img src=" /> <img src=" />

https://www.youtube.com/watch?v=nDOCbMJwybg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung