Du hast ein bedeutsames Puzzle hinzugelegt!

Das Alte Periskop, Samstag, 07.01.2017, 09:23 (vor 2746 Tagen) @ Weiner3523 Views

Beim Thema Sklaverei sollte man unbedingt die große historische
Perspektive und hierbei die Rolle des Islam kennen.

Demnach waren zwei Gruppen, die Juden (oder treffender die Khasaren?) und die Araber (respektive „Islamisten“) in diesem attraktiven „Markt“ Schlüsselakteure.

Dies war mir bisher völlig unbekannt, genauso wie dieses hier:
https://angelmillar.com/2016/08/20/freemasonry-and-traditionalism-in-the-east-and-west/
Auch hier taucht der Islam auf, wenngleich dies an der Dominanz – in dem ultimativen Machtsegment – der anderen Gruppe wohl kaum etwas ändert.

@Weiner: Mit Deinen freundlichen Worten hast Du mein [[herz]] erfreut!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung