Deine Rentenrechnung ... hat Potential :)

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Freitag, 06.01.2017, 17:42 (vor 2747 Tagen) @ tar5217 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 06.01.2017, 18:09

Hallo,

Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Da fehlt doch ein Ausrufezeichen [[lach]]

Stimmt. Habe ich übersehen! [[freude]]


Mh, wenn ich jetzt
dieser
Übersicht
vertrauen darf, dann ist es doch anders (Inflations- und
Satzanpassungen außen vor):

Investition: 1.020,60 € * 32 Jahre = 32.659,20 €
Erworbene Rentenpunkte: 0,15 * 32 Jahre = 4,8
Erworbene Rentenansprüche: 28,66 € (Ost) * 4,8 = 137,57 €

Dann würde es 19,8 Jahre (32.659,20 / 137,57*12) dauern, um die
Investition (unverzinst) reinzuholen.

Rechne mal präzise. Nimm' Dir eine Tabellenkalkulation und bau Dir einen Zeitstrahl mit Zahlungsstrom auf. Dann barwertig rechnen.
Und die eigene Sterblichkeit bitte mit einbinden.

Dann den Barwert ausrechnen, Diskontierungszinssatz sinnvoll wählen.

Dann staunen und lachen. [[la-ola]]

Das geht auch gut mit den Unterlagen, die die Deutsche Rentenversicherung Dir zur Verfügung stellt.

Ich will das Fazit nicht vorwegnehmen.

Viel Spaß!

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung