Für Katholiken: richtig "Sylvester", falsch "Silvester"!

Theo Stuss, Dienstag, 03.01.2017, 19:46 (vor 2219 Tagen) @ Rechtschreibkorrektur3806 Views

Wird leider hier immer wieder müßig angemahnt.

Da Katholiken am 1. Januar das Fest des heiligen Papstes und Märtyrers Sylvester feiern, lasse ich mir von Protestanten auch nicht vorschreiben, wie Katholiken ihre Heiligen zu nennen hätten und wie wie sie deren Feste bezeichnen.

Ohne mir davon die Laune bei der Sylvesterfeier jemals verderben zu lassen.

Ansonsten lasse ich mir von keinem Staat meine Muttersprache vorschreiben!

Gruß,

Theo


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung