Ist doch voll egal... wer liest denn noch Bücher?

Hasso, Freitag, 25.11.2016, 00:14 (vor 1624 Tagen) @ Literaturhinweis15772 Views
bearbeitet von Hasso, Freitag, 25.11.2016, 00:34

Hallo Literatur,
ist doch voll egal, wenn "Bücher-Bewertungen" getürkt werden.

Ich habe hier noch ca. 10 ungelesene Bücher rum stehen, die ich geschenkt bekommen habe (ca. 6 Bücher) oder mir selber leichtsinnig gekauft habe (ca. 4 Schwarten).
Zu 99% reicht mir eine kurze Zusammenfassung aus dem Netz[[freude]]

Selbst mein Lieblingsbuch (Keith Richards "LIFE", 2010) habe ich bis dato nur zu 65% wirklich gelesen, weil ich ständig irgendwas anderes zu tun habe.

Meine Vermutung: Bücher werden doch nur noch gekauft und "abgestellt"[[freude]]
Beste Grüße
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.