Rechtschreibung: Beliebte Fehler (andere, keiner, jemand, niemand, wenige, einige, manche, viele, jeder, alle)

Rechtschreibkorrektur, Donnerstag, 06.10.2016, 17:15 (vor 1368 Tagen)5847 Views

Die o.g. Wörter sind Pronomen bzw. Zahladjektive, und diese schreibt man grundsätzlich klein, auch wenn sie als Stellvertreter von Substantiven gebraucht werden.

Beispiele:
In diesem Wald hat sich schon mancher verirrt.
Ich habe mich mit diesen und jenen unterhalten.
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen.
Das muss jeder mit sich selbst ausmachen.
Wir haben alles mitgebracht.
Sie haben beides mitgebracht.
Man muss mit beiden reden.
Das haben schon viele erlebt.
Nach dem Brand war nur noch weniges zu gebrauchen.
Die meisten kennen das.
Die einen kommen, die anderen gehen.
Das können auch andere bestätigten.
Alles andere ist unwichtig.

Ausnahme z.B. (Substantiv):
Es hat jemand für dich angerufen, aber dieser Jemand hat seinen Namen nicht genannt.
Er ist ein Niemand.

--
Beliebte Rechtschreibfehler


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.